BIOTRAIN

Voruntersuchung zur biologischen Transformation der industriellen Wertschöpfung

23.3.2018

Die biologische Transformation wird in Zukunft Natur und Technik, also die Bio- und die Techno-Sphäre zusammenführen. Durch die Evolution in 3,5 Milliarden Jahren optimierte Prinzipien, Prozesse und Organismen werden vermehrt Einzug halten in die industrielle Wertschöpfung. Durch Innovationen aus der Bio- und Informationstechnik können sie kultiviert und für zahlreiche industrielle Prozesse genutzt werden. So wird die Wertschöpfung effektiver, effizienter und nachhaltiger. Lokal abgegrenzte technische Fabrik- und Fertigungssysteme werden sich zu selbstorganisierten, vernetzten und adaptiven Wertschöpfungssystemen wandeln. Damit sind sie für die Anforderungen der Zukunft optimal aufgestellt. Ziel des Projekts BIOTRAIN ist es, Potenziale und Bedarf der biologisch inspirierten Transformation im Hinblick auf eine nachhaltige Wirtschaftsweise zu analysieren.