Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen ermöglichen Ihnen und uns den für die Wissenschaft lebenswichtigen Erfahrungsaustausch. Mit uns bleiben Sie auf dem Laufenden: In Seminaren und Workshops informieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aber auch Praktiker aus der Industrie über neue Ergebnisse und aktuelle Entwicklungen. Auf dieser Seite sehen Sie unten die aktuellen Veranstaltungen des Fraunhofer IWM.

Im IWM-Seminar geben unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie externe Referentinnen und Referenten interessante Einblicke in aktuelle Themen der Werkstoff- und Bauteilforschung.

Link zur Seminarseite

Abbrechen
  • Unsere Forscherinnen und Forscher erklären anhand von Exponaten, wie wir bei Fraunhofer neue Technik entwickeln – Hand in Hand mit der Industrie. Was passiert beim Fahrzeugcrash? Wie überwacht man Trinkwasser per Laser? Wie verbessert Holographie die industrielle Produktion? Worauf kommt es bei energieeffizienten Gebäuden an? Wie optimiert man thermische Prozesse? Wie baut man Kühlschränke ohne Kältemittel? Was haben Reibwerte mit einer Carrera-Bahn zu tun? Was kann ein 360-Grad-Radar? Wie läuft ein Gleitlager nahezu reibungsfrei? Was macht das Leistungszentrum Nachhaltigkeit Freiburg?

    mehr Info
  • Die Sustainability Sessions sind ein neues Format, in dem das Leistungszentrum ausgewiesene und bekannte Expertinnen und Experten zur nachhaltigen Entwicklung nach Freiburg einlädt. In programmatischen Abendveranstaltungen kann so die Diskussion zu einzelnen Themenstellungen in einem zwanglosen Rahmen vertieft werden. Der Auftaktveranstaltung in diesem Dezember sollen im Jahr 2017 weitere Termine zu Themen wie etwa der Energiewende, urbaner Resilienz und der Transformation der Gesellschaft folgen.

    mehr Info
  • 20.–23. September 2016 / 2016

    GLASSTEC, Messe Düsseldorf

    12.6.2016

    Perspektive Glas Neuartige Methoden für den Zuschnitt von Verbundglas und zum Formschneiden, Spezialgläser, die das Raumklima regulieren, funktionelle Beschichtungen zur Glasveredelung – diese und weitere zukunftsweisende Entwicklungen erwarten Sie auf der glasstec 2016.

    mehr Info
  • 16. und 17. Februar 2016 / 2016

    DVM- Arbeitskreis Bruchmechanik und Bauteilsicherheit

    25.1.2016

    Bruchmechanische Werkstoff- und Bauteilbewertung: Beanspruchungsanalyse, Prüfmethoden und Anwendungen im Fraunhofer IWM Freiburg. Bei der Konstruktion und Auslegung von Bauteilen und Anlagen sowie für die Entwicklung einsatzgerechter Werkstoffe spielen die Bewertung und Vermeidung von Bruch- und Schädigungsprozesse eine wesentliche Rolle, um die technische Sicherheit, Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit zu gewährleisten. Auf der 48. Tagung des DVM-Arbeitskreises »Bruchmechanik und Bauteilsicherheit« können Sie sich über wissenschaftliche Fortschritte und moderne technische Entwicklungen auf den Gebieten der Bruch- und Schädigungsmechanik informieren und Erfahrungen austauschen.

    mehr Info